Schulleitungsteam informierte über gymnasialen Bildungsgang

Unsere Schule hatte auch in diesem Jahr wieder die Eltern der Viertklässler eingeladen, um diese über den Übergang zu den weiterführenden Schulen und insbesondere über den gymnasialen Bildungsgang zu informieren. Unser Schulleitungsteam informierte die etwa 150 Besucher über mögliche Abschlüsse am Gymnasium, die strukturellen Besonderheiten und Unterschiede zu G9-Schulen. An verschiedenen Beispielen und Konzepten wurde aufgezeigt, wie das Abitur nach 12 Schuljahren gelingt. Im zweiten Teil der Veranstaltung hatten die Eltern dann die Möglichkeit, Fragen an das Schulleitungsteam zu richten. Diese drehten sich u.a. um die Sprachenfolge oder das Hausaufgaben- und Übermittag-Konzept an unserer Schule. Auch nach der Veranstaltung stand unser Schulleitungsteam den vielen interessierten Besuchern noch Rede und Antwort.

Alle sind eingeladen sich am Tag der offenen Tür am Freitag, 27. November ab 16 Uhr, ein noch besseres Bild von unserem Gymnasium zu machen. Dann werden das Lernen am “Stein” und unsere Konzepte zum Übergang auf unsere Schule, zum sozialen Lernen, zur Berufs- und Studienvorbereitung, zur individuellen Förderung und vieles mehr zum Angucken, Anhören und Mitmachen im Mittelpunkt stehen.