Viele Besucher beim Informationsabend

Viele Eltern stehen derzeit wieder vor der Frage, welche die richtige weiterführende Schule für ihr Kind ist. Unser Schulleitungsteam hatte daher eingeladen und informierte die vielen gekommenen Eltern über den Übergang auf das Stein-Gymnasium. Der Aufbau und die Ziele des Gymnasiums und die Anforderungen an die Schülerinnen und Schüler, die positiven Folgen durch die Rückkehr zu G9, die Sprachenfolge, das Förder- und Beratungskonzept, die Angebote und Möglichkeiten in den einzelnen Fachbereichen und die neu strukturierte Übermittagbetreuung waren nur einige Bereiche der umfangreichen Informationen. Im Anschluss stand das Schulleitungsteam noch für individuellen Fragen zur Verfügung.

Am 30. November folgt dann der Tag der offenen Tür, an dem die Viertklässler gemeinsam mit ihren Eltern das Miteinander und Lernen am Stein erleben können. Kinder und Eltern, die an dem Tag verhindert sind, können am Mittwoch, den 12. Dezember, um 15 Uhr noch eine Führung erhalten (um vorherige Anmeldung im Sekretariat wird gebeten). Am 14. Januar können die Kinder dann noch am naturwissenschaftlichen Nachmittag praktische Stein-Erfahrungen sammeln. Eine Anmeldung ist über das Sekretariat oder am Tag der offenen Tür erforderlich.

Bei Fragen und für individuelle Beratungen können Sie über das Sekretariat (Tel. 02821-72950) gerne einen Termin vereinbaren.