IntegraTanz


Am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium findet in den Osterferien ein besonderes Tanzprojekt statt. Es ist eingebettet in ein größeres Vorhaben, das gefördert wird von „ChanceTanz“, einem Projekt des „Bundesverband Tanz in Schulen e.V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für bildungsbenachteiligte Kinder, z.B. Flüchtlingskinder, die eine Chance verdient haben, Kunst und Kultur zu erleben und zu gestalten. Getragen wird das Projekt von mehreren Bündnispartnern aus dem kulturellen Bereich: Der AWO Kleve, dem Klever Kindernetzwerk e.V. und dem Gymnasium.

Tänzer Bilal Bachir und Tanzdozentin Tamara Kutscher werden vom 10.-12.4. und am 18./19.4. mit Jugendlichen aus der Internationalen Vorbereitungsklasse des Steins sowie weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit Tanz als Mittel der Integration und des eigenen, ganz persönlichen Ausdrucks arbeiten. Sie wollen mit Tanz und Musik zum Abbau von Voreingenommenheit und Schubladendenken beitragen.

Eine kurze Aufführung ist für Mittwoch, den 19. April, um 18 Uhr, im Forum der Schule geplant. Anschließend soll mit allen Tänzerinnen und Tänzern sowie bereitwilligen Zuschauern gemeinsam getanzt werden.