Stein-Schüler bei Kreisrunde der Mathematik-Olympiade wieder sehr erfolgreich

Auch in diesem Jahr waren wir bei der Mathematik-Olympiade im Kreis Kleve wieder sehr erfolgreich. Von insgesamt 32 Preisträgern aus dem gesamten Kreisgebiet kamen alleine 15 vom Freiherr-vom-Stein-Gymnasium. Ein tolles Ergebnis!

Alle Preisträger haben sich an einem Samstagmorgen im November mit insgesamt 80 Schülern aus dem gesamten Kreisgebiet am Lise-Meitner-Gymnasium in Geldern und Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Kleve den schwierigen Aufgaben der zweiten Runde gestellt. Dabei mussten jeweils drei Aufgaben aus den Bereichen Kombinatorik, Algebra und Geometrie bearbeitet werden. Im Anschluss wurden die Lösungen von Lehrerinnen und Lehrern an den beteiligten neun Schulen korrigiert und ausgewertet.

Am letzten Freitag fand am Lise-Meitner-Gymnasium die Siegerehrung in einer schönen Feierstunde statt. Dabei wurden die Preisträger von Dr. Achim Diehr (Schulleiter des Lise-Meitner Gymnasiums) und der zweiten stellvertretenden Landrätin Frau Sigrid Eicker geehrt. Auch in diesem Jahr gab es durch die finanzielle Unterstützung der Sparkasse Kleve Urkunden und Buchpreise für alle Sieger. Der Chor des Lise-Meitner-Gymnasiums sorgte unter Begleitung von Frau Sturm für einen stimmungsvollen Nachmittag, der bei einem anschließenden Beisammensein mit Plätzchen und Getränken in der Schulcafeteria einen gemütlichen Abschluss fand.

Einen ersten Platz und damit die Qualifikation zur Landesrunde am 27.02.16 in Dortmund konnte Kacper Dolasinski aus der 6c erreichen! Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Unsere zweitplatzierten Schüler: Rebecca Steinhoff (6c), Lars Bündgen (8c), Mark Szöverfi (5b), Vivien Kraemer (5a), Lana Rütten (5a), Finn Sebastian Schubert (6a) sowie Slavi Ivanov (7a).

Dritte Plätze konnten erreichen: Laura van Uffelt (5a), Kristina Rapp (6b), Leonie Labod (8b), Chiara Fleck (5c), Lea Vervoorst (5c), Sven Bohn (5b) sowie Laura Waßer (5c).

Allen Gewinnern einen ganz herzlichen Glückwunsch!

Roboter Waale kann auch tanzen – Eindrücke der Kinder-Uni

Gestern fand die erste Kindervorlesung des Wintersemsters im Rahmen der Kinder-Uni der Hochschule Rhein-Waal statt. Dabei wurden die kleinen Studenten von Waale (gesprochen: Woly) begrüßt, dem Nao-Roboter aus dem Institut von Prof. Dr. Ronny Hartano. weiterlesen…„Roboter Waale kann auch tanzen – Eindrücke der Kinder-Uni“

Vierter Besuch der Marienschüler am Stein

Am letzten Dienstag (19.05.2015) kamen die Grundschüler der Marienschule zum Abschluss des diesjährigen gemeinsamen MINT-Projekts zu uns ans Stein. Beim vierten Vormittag in diesem Schuljahr ging es in der 3. und 4. Stunde unter der Leitung von Frau Meurs und Herrn Kluge um die Mathematik. Anhand von zweidimensionalen Vorlagen weiterlesen…„Vierter Besuch der Marienschüler am Stein“

Das Känguru sprang wieder – und wie!

Insgesamt 308 Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben in diesem Jahr an dem Känguru-Wettbewerb teilgenommen. Mit zusammen 34 Preisen, darunter 19 dritte, elf zweite und vier erste Preise, stehen die Steiner sehr gut da und konnten die eigenen Ergebnisse aus dem letzten Jahr sogar noch übertreffen. Herausragende Ergebnisse mit ihren ersten Preisen erzielten Kacper Dolasinski (5c), Kenny Jitschin (5b), Lars Bündgen (7c) und Lukas Nakamura (Q2). weiterlesen…„Das Känguru sprang wieder – und wie!“

Sehr erfolgreiche Steinschüler bei Kreisrunde der Mathematik-Olympiade

Im Forum des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums fand am gestrigen Freitagnachmittag die Siegerehrung zur Kreisrunde der 54. Mathematik-Olympiade statt. Die dort geehrten Sieger hatten sich im November am Lise-Meitner Gymnasium in Geldern bzw. an unserer Schule gegen insgesamt 120 teilnehmende Schüler durchgesetzt und ihr mathematisches Können unter Beweis gestellt. weiterlesen…„Sehr erfolgreiche Steinschüler bei Kreisrunde der Mathematik-Olympiade“

Mathe-AG besucht Kinder-Uni

Am heutigen Mittwoch konnten die jungen Schülerinnen und Schüler der Mathematik-AG des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums schon einmal Hochschulluft schnuppern. Mit Schere, Zirkel und Geodreieck im Gepäck besuchten Sie die Kinder-Uni, bei der sich heute alles um mathematische Basteleien drehte. Prof. Kehrein zeigte den Kindern mathematische Besonderheiten des Möbiusbandes, welches weder Anfang noch Ende und keine Vorder- und Rückseite besitzt. Er führte die einzelnen Bastelschritte vor, so dass alle Kinder gleichzeitig mit basteln konnten. Wie viel Spaß das gemacht hat, ist auf den Bildern zu sehen.weiterlesen…„Mathe-AG besucht Kinder-Uni“

34 Steiner beim Mathe-Kreiswettbewerb

Am Samstagmorgen um 9 Uhr war der „Startpfiff“ für den Kreiswettbewerb der Mathematik-Olympiade. Am Lise-Meitner-Gymnasium in Geldern und am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium versammelten sich über 100 Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen aus dem Kreis-Kleve, um die „Mathe-Kreismeister“ zu ermitteln. In unserer Aula und einem weiteren Raum mussten alle Teilnehmer  jeweils drei Aufgaben bearbeiten. Die Lösungen werden die in den nächsten Wochen von Mathematiklehrerinnen und -lehrern korrigiert und bewertet werden. Gespannt warten unsere 34 Teilnehmer nun auf ihre Ergebnisse…