das moderne Gymnasium mit Tradition
 
Englandfahrt der Jahrgangsstufe 8

Englandfahrt der Jahrgangsstufe 8

von Sophie Irene Brunets

Auch in diesem Jahr ging es in der Vorkarnevalswoche wieder für je 8 Schüler und Schülerinnen der 8.Klassen des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums nach England, um Bristol, Bath und unsere Partnerstadt Worcester kennenzulernen, und natürlich, um die eigenen Englischkenntnisse ein wenig aufzubessern.

Mit Spannung wurde die Abfahrt nach England früh morgens am 9.2.2015 erwartet. Nach einer etwa 12-stündigen Fahrt kamen die Steiner dann in Bristol an, wo sie schon von ihren Gastfamilien, bei denen sie den restlichen Tag verbrachten, erwartet wurden. Neue Bekanntschaften wurden so schnell geknüpft.

Am nächsten Tag hieß es dann, Bristol zu besuchen. Besichtigt werden konnten dort das Bristol Aquarium, das Explore@Bristol, oder die SS Great Britain, danach auch die bekannte Clifton Suspension Bridge. Zusätzlich ging es zum BBC Bristol, was für viele das Highlight des Tages war.

Mittwoch fuhren die Englandfahrer in Kleves Partnerstadt Worcester, wo zuerst die King‘s School, besucht wurde. Schüler beider Nationen hatten sichtlich Spaß an der Aktion. Danach ging es zum Rathaus, durch das der Bürgermeister Worcesters eine amüsante Führung machte. Schließlich wurde eine Rallye, bei der die Wahrzeichen Worcesters besucht wurden, durchgeführt. Abschließend gab es noch ein wenig Zeit für Shopping.

Der letzte Tag in England wurde in der historischen Stadt Bath verbracht. Natürlich durfte eine Besichtigung der Roman Baths nicht fehlen und nach ein paar Stunden Freizeit gab es noch eine Stadtführung durch Bath. Als Abrundung des Tages wurde noch ein spannendes und witziges Theaterstück besucht.

Am folgenden Morgen hieß es dann, Abschied von der Britischen Insel zu nehmen und mit neuen Eindrücken, schönen Erinnerungen und tollen Erlebnissen nach Hause zu fahren.

 

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Frau Schubert, Frau Kutscher und alle, die diese großartige Fahrt ermöglicht haben!