Diesmal Informatik

Seit einigen Jahren arbeiten die Grundschule Marienschule Materborn und das Stein in den naturwissenschaftlichen Fächern zusammen.
Dabei sollen die Grundschülerinnen und -schüler einen Einblick in die sogenannten MINT-Fächer erhalten, die sie am Gymnasium erwarten werden.
So werden ihnen an verschiedenen Vormittagen Biologie, Chemie, Physik und Informatik vorgestellt.

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der letzten Jahre konnten wir nun kurz vor den Herbstferien 25 eifrige Junginformatiker/-innen mit zwei begleitenden Kolleginnen im großen Informatikraum des Steins begrüßen.

Die Informatiklehrerin Frau Hommels hatte abwechslungsreiche und interessante Stunden mit der Programmierumgebung Scratch vorbereitet, so dass schnell eigene Bildschirmseiten entworfen wurden, auf denen Tiere und Gegenstände gesteuert werden konnten. Einige der gelungenen Ergebnisse findet man in der untenstehenden Fotogalerie.
In den nächsten Wochen werden als Angebote die Fächer Physik, Chemie und Biologie folgen.