Be smart – don’t start

Was für ein toller Erfolg! Gleich zwei Stein-Klassen haben beim regionalen Kreativ-Wettbewerb des bundesweiten Anti-Rauchen-Wettbewerb „Be Smart- don’t start“ gewonnen. Sowohl die Klasse 8b, als auch die Klasse 8c nahmen im vergangenen Schuljahr an diesem Wettbewerb teil, blieben über sechs Monate glimmstängelfrei und erstellten außerdem jeweils ein Video zum Thema Rauchen.

Die Klasse 8b setzte sich dazu musikalisch mit Zigaretten auseinander und verfasst den Rap „Stop smoking“ (der auch beim vergangenen LiveMusikAbend zu bewundern war :-)).Die Klasse 8c entwarf kreative Drehbücher für ein-bis dreiminütige Videos und drehte diese Videos in eigenständiger Regie. Diese Minivideos wurden dann von Julius mit Ton und Untertiteln ergänzt und zu einem Videobeitrag zusammengeschnitten.    Am 28. September 2016 besuchten uns Herr Hendricks von der AOK Rheinland (als Vertreter des Wettbewerbsausrichters) und Herr Braam von der Sparkasse Kleve (als Vertreter des Sponsors), um die Preise – jeweils 150 Euro für die Klassenkasse – zu überreichen. Wir freuen uns sehr!  Auf dem Bild sieht man neben den beiden Herren, die Klassenlehrerinnen der beiden Klassen sowie Maike, Katharina und Kathlen aus der 8b (verantwortlich für Text und Choreographie des Raps) und Benno und Julius aus der 8c (Klassensprecher, bzw. Videotechniker).