Start der 4Daagse 2015 mit den Walking Stones

In Kürze ist es soweit. Zwei Schüler unserer Schule und neun Schüler des Kandinsky Colleges aus Nimwegen nehmen unter dem Namen „Walking Stones meet Kandinsky“ an der 99. Nimweger Wandervierdaagse teil. Nach einem intensiven Vorbereitungstraining kreuz und quer durch den Großraum Nimwegen, Kleve und der Eifel und mit Unterstützung der EUREGIO Rhein-Waal will die Gruppe vom Dienstag, 21. Juli, bis zum Freitag, 24. Juli, beweisen, dass sie in vier Tagen über 125 Kilometer wandern kann. Zusammen mit über 40.000 anderen sind Luise Küstermann (Klasse 7b) und Daniel Schröer (7c) Teil einer einmaligen jährlichen Wanderbewegung und vertreten dabei auch noch mitten in den Sommerferien unsere Schule. Am Ende der vier Tage, am glorreichen Gladiolen-Freitag, hoffen die beiden einen königlich-niederländischen Wanderorden für ihre Mühen empfangen zu dürfen und damit schaffen sie nebenbei auch noch die Voraussetzung dafür, dass bei der jubiläumsträchtigen 100. 4Daagse im nächsten Jahr wieder eine „Walking Stones„-Gruppe starten darf. Denn die 4Daagse-Organisation belohnt bei ihrem großen Jubiläum nur solche treuen Teilnehmer mit einer Teilnahmezusage, die bereits viermal an der 4Daagse teilgenommen haben. Und genau das schaffen die „Walking Stones“ in diesem Jahr. Damit gehören das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium und ihr Lehrer Herr Thölking quasi schon zum festen Inventar der Nimweger 4Daagse. Das fiel auch der 4Daagse-Organisation auf. Unsere Gruppe zählt zu den etwa 125 besonderen Teilnehmern der diesjährigen 4Daagse. Das bedeutet, dass die Gruppe am Freitag mit einer 4Daagse-Flagge auf den letzten fünf Kilometern erkennbar ist und an den 4Daagse-Tribünen in der Nimweger Innenstadt darauf hingewiesen wird, dass es sich bei den „Walking Stones meet Kandinsky“ um eine ungewöhnliche deutsch-niederländische Schülergruppe handelt. Wenn das nicht Schüler der Jahrgänge 2001 bis 2004 neugierig macht, um im nächsten Jahr dabei zu sein, wenn die 100. 4Daagse im Juli 2016 startet!

Berichte folgen…