Das schrecklichste Buch der Welt….

…suchte die Lese-AG unter der Leitung von Stephanie Ingensand vor den Sommerferien. In Anlehnung an das Jugendbuch „Die schrecklichsten Mütter der Welt“ von Sabine Ludwig,das die Leseratten zusammen verschlungen hatten, veranstalteten die Mädels einen Wettbewerb in den unteren Jahrgangsstufen. Stolze Preisträger sind Maximilian und Helin, als das schrecklichste Buch wurde „Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele“ gekürt. Genau dieser Titel ist gleichzeitig einer der meistgelesenen im letzten Schuljahr! Der Roman scheint zu faszinieren und zu polarisieren….. Der Preis, natürlich „Die schrecklichsten Mütter der Welt“, wurde von der Buchhandlung Hintzen gestiftet. Herzlichen Dank! Die PreisträgerLynn, Ciara, Sophie und Julia

Die Lese-AG findet jeden Montag ab 13.30Uhr in der Schülerbücherei statt, die Ausleihe montags, mittwochs und freitags ab 13.15Uhr. Komm vorbei!