Roboter-Kurse für Mädchen am Stein

Seit Ende des letzten Jahres kann unsere Schule Roberta-Kurse® anbieten. Das sind vom Fraunhofer Institut entwickelte Kurse, die vor allem Mädchen an den Bau und an die Programmierung von Robotern heranführen will. Im Dezember starteten bereits die ersten Schnupperkurse: um die Mädchen beim Bau und den ersten Programmierversuchen möglichst gut unterstützen zu können, waren die Kurse bewusst klein gehalten und nur eine begrenzte Teilnehmerzahl von 12 Mädchen aus dem 7. Jahrgang hatte die Möglichkeit auszuprobieren, ob die Robotik etwas ist, was den eigenen Neigungen entspricht. 

In nur vier Stunden bauten die Mädchen alleine oder in Zweier-Teams funktionierende Roboter aus Lego-Kästen mit  jeweils knapp 450 Einzelteilen zusammen und programmierte diese anschließend. Im Schnitt entstanden 5 verschiedene Programme, die z.B. die Orientierung von Fledermäusen mithilfe von Ultraschall simulierte oder den Robotern komplexe Bewegungsabläufe beibrachte. Die meisten Teilnehmerinnen waren von ihren Erfolgen selbst überrascht!

Zwei Drittel der Teilnehmerinnen hat der Schnupperkurs soviel Spaß gemacht, dass sie weitermachen möchten.

Das Stein verstärkt mit den Roberta-Kursen® sein Engagement im MINT-Bereich weiter.