Unterrichtsbetrieb ab dem 22.02.2021

In der kommenden Woche findet der Unterricht in den Jahrgängen Q1/11 uns Q2/12 wieder im Präsenzformat unter besonderen Infektionsschutzmaßnahmen statt. Die Schülerinnen und Schüler der beiden Jahrgänge wurden durch den Oberstufenkoordinator und die Jahrgangsstufenleiter über die wichtigsten Regelungen informiert, die wir in enger Absprache mit dem KAG getroffen haben, um auch den Kooperationsunterricht jeweils zu berücksichtigen. Durch die neue Coronabetreuungsverordnung sind nun u.a. auch die Schülerinnen und Schüler dieser beiden Jahrgänge zum Tragen von medizinischen Masken verpflichtet.
Die Jahrgänge 5 bis EP/10 werden weiterhin auf Distanz unterrichtet. Einen Termin für die Rückkehr dieser Jahrgänge in die Schule gibt es noch nicht. Wir werden Sie hier natürlich auf dem Laufenden halten.
Die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für die Abschlussjahrgänge bedeutet wieder eine Umstellung in der Arbeitsorganisation, sodass der Distanzunterricht nun auch teilweise aus der Schule und mit anderen Geräten als bisher erteilt wird/ werden muss. Das kann zunächst dazu führen, dass die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts in den Jahrgängen Q1 und Q2 auch Auswirkungen auf den Distanzunterricht in den anderen Jahrgängen haben kann.
Wir sind aber optimistisch, dass sich auch dazu schnell eine neue Routine einstellen wird