Steiner wieder sehr erfolgreich bei Kreisrunde der Mathematik-Olympiade

Bei der diesjährigen Mathematik-Olympiade haben es wieder viele Steiner in die zweite Runde (Kreisrunde) geschafft. Von insgesamt 104 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem gesamten Kreis Kleve waren alleine 38 Steiner. Neun von ihnen konnten einen der 30 Preise ergattern. Ein tolles Ergebnis, was den großen Stellenwert der MINT-Fächer am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium unterstreicht. Wir sind stolz auf euch!

Die Preisträgerinnen und Preisträger von unserer Schule sind:

Pia Gertzen, Natalia Madej und Katharina Booth (alle 5a), Simon Früke (6c), Elias Krieger, Mats van de Loo und Jonas Kies (alle 5c), Daniele Kuxhausen (7d) und Lara Franz (7c). Herzlichen Glückwunsch!

Jonas Kies konnte sich zudem durch hervorragende Leistungen (und etwas Losglück, da er mit Mats van de Loo die gleiche Punktzahl erzielt hat) mit einem 1. Platz für die Landesrunde qualifizieren, die in diesem Jahr digital am 26.02.21 durchgeführt wird.