Physik-Leistungskurs bei Royal SMIT

Der Physik-Leistungskurs der Jahrgangsstufe Q1 besuchte mit Herrn Köhler am vergangenen Donnerstag das Unternehmen Royal SMIT in Nijmegen. Hier werden Großtransformatoren mit Leistungen bis zu 1200 Megawatt für unsere elektrische Energieversorgung hergestellt, alles in Handarbeit und mit viel technischem Know-how. Die Schülerinnen und Schüler konnten bei einer Werksführung den Produktionsprozess von der Spulenwicklung über die Transformatorkerne bis zur Endmontage der riesigen Transformatoren verfolgen.

Physikunterricht mal anders – vielen Dank an das Unternehmen Royal SMIT!