Ankündigung: Theateraufführung des Literaturkurses der Q1

„Fahrt zur Hölle“ – so heißt das Theaterstück des Drehbuchautors Peter Geierhaas, das der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 unter Leitung von Herrn Brüx in diesem Jahr aufführt. Die Arbeiten am Stück begannen im Herbst des letzten Jahres, nach sorgfältiger Auswahl des Stoffes. Das vom Kurs leicht umgeänderte Stück handelt von einer U-Bahn-Fahrt in der letzten U-Bahn des Tages, mit zwölf Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Situation ist angespannt dadurch, dass sich zwei Rechtsradikale neben einem Polen im U-Bahn-Wagen befinden. Als die U-Bahn dann auch noch im dunklen Tunnel stehen bleibt, wird die Situation zur endgültigen Zerreißprobe für alle Menschen im Inneren des Wagens.

Es wird herzlich zur Aufführung des Stücks, am Freitag, den 28.06.2019, um 20 Uhr, im Forum unserer Schule, eingeladen. Der Eintritt ist kostenlos. Karten werden am Empfang ausgegeben. Auch für Verpflegung ist gesorgt.

Der Literaturkurs der Q1 freut sich auf Ihren Besuch!