Mottowoche der Abiturientia 2019

von Daniel Boßman-Van Husen, Abiturient 2019

Es ist mittlerweile Tradition geworden: Die Mottowoche. Bevor es mit den schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen richtig los geht, verkleideten sich unsere Abiturienten in ihrer letzten Schulwoche jeden Tag einem anderen Thema entsprechend. Ob erster Schultag, Geschlechtertausch, Helden der Kindheit sowie Reise in die Vergangenheit – der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt! Um nicht klanglos die Schule zu verlassen, wurde so für viel Gelächter auf den Gängen und in den letzten Unterrichtsstunden gesorgt. Beim Abschlussgrillen am Donnerstag schwelgte man noch in Erinnerungen und am Freitag nahmen unsere Abiturienten schließlich ihre Abiturzulassungen entgegen. Nun heißt es in den Osterferien: Lernen, lernen, lernen! Wir wünschen bei den anstehenden Prüfungen viel Erfolg!