Ehrungen für herausragende Leistungen zum Schuljahresabschluss

Am letzten Schultag, kurz vor der Zeugnisvergabe, trafen sich alle Schüler und Lehrer noch einmal im Forum der Schule, um hervorragende Leistungen in den Bereichen Sport und Sprachen auszuzeichnen. Zunächst wurden den Schülern der Klassen 5-9, die besonders viele Punkte bei den Bundesjugendspielen erzielt haben, ihre Ehrenurkunde überreicht.

Anschließend erhielten die Teilnehmer der DELF- und Cambridge-Kurse ihre wohlverdienten Zertifikate.

Ebenfalls im Bereich Sprache wurden die Teilnehmer des Bundeswettbewerb Fremdsprachen ausgezeichnet. Unsere Schule war in diesem Jahr beste Schule in NRW.

Voller Vorfreude auf die kommenden 4-daagse wurde der Schulgemeinschaft das diesjährige Team der „Walking Stones“ vorgestellt, das sich unter der Leitung von Herrn Thölking am Anfang der Sommerferien wieder auf den Weg machen wird.

Erfolgreich war unsere Schule in diesem Jahr auch bei den Schwimm– und Fußballwettkämpfen. Die jeweiligen Mannschaften wurden für ihre tollen Leistungen ausgezeichnet.

Am Ende der Veranstaltung wurde es besonders emotional als sich Schüler der IVK sich bei ihrem Lehrer Herrn Fluck und ihren Klassen für die gute Unterstützung in den vergangenen Jahren bedankten, da sie das FvS verlassen, um ihre Ausbildung an anderen Schulen fortsetzen zu können.

Abschließend wünschte Direktor Bleisteiner allen schöne Ferien!

Wir gratulieren allen Schülern zu diesen tollen Leistungen.