Alle Walking Stones auf der Via Gladiola der 4-daagse

Auch in den Sommerferien waren einige Stein-Schüler, Lehrer und Eltern noch aktiv: Mit viel Adrenalin, angefeuert durch viele tausend Zuschauer, erschöpft und mit einigen Blasen an den Füßen, aber vor allem reichlich stolz erreichten die Walking Stones das Ziel der 102. Nimweger 4-daagse-Wanderung. Zum siebten Mal in Folge bereiteten sich Schülerinnen und Schüler des Steins und des Nimwegener Kandinsky College gemeinsam auf das größte europäische Wander-Event mit etwa 45.000 Teilnehmern vor.

weiterlesen…„Alle Walking Stones auf der Via Gladiola der 4-daagse“

Een, twee, drie… und fertig ist die Sprachprüfung

Die ersten drei Pioniere an unserer Schule haben das offizielle niederländische Sprachzertifikat erworben. Im Herbst letzten Jahres haben sich erstmals drei Q2-Schüler zu einer freiwilligen Prüfung angemeldet, bei der die Fertigkeiten im Schreiben, Lesen, Sprechen und Hören der niederländischen Sprache überprüft werden. weiterlesen…„Een, twee, drie… und fertig ist die Sprachprüfung“

Niederländischkurse nehmen an phonetischem Versuch teil

Am Donnerstag, dem 18. Februar, beteiligten sich insgesamt 25 Schülerinnen und Schüler der Niederländischkurse der Jahrgangsstufe 8 und der EP an einem sprachwissenschaftlichen Versuch. Mit organisatorischer Unterstützung von Herrn Thölking ließ Anne Ruß, Phonetikstudentin an der Universität Trier, die Schüler für ihre Abschlussarbeit einige Sätze auf Niederländisch in ein Aufnahmegerät sprechen. Obwohl die Situation für viele der Schüler ungewohnt war, haben sich alle ganz hervorragend geschlagen.

weiterlesen…„Niederländischkurse nehmen an phonetischem Versuch teil“

Steiner erfolgreich bei der 99. Vierdaagse

Bei hervorragenden Bedingungen habben es alle zwölf Mitglieder der „Walking Stones meet Kandinsky“, darunter zwei Schüler unserer siebten Jahrgangsstufe,  geschafft, am Ende der 99. Nimweger Vierdaagse das Ziel zu erreichen. Dafür gab es für jeden einen Orden und eine Riesenparty auf den letzten Kilometern am Freitag.

Macht das nicht neugierig auf eine Teilnahme bei der 100. Vierdaagse im nächsten Jahr? Infos folgen.